< KONZEPTTEXT.::.2011 Farblos.::.Kunstverein Alte Schule Baruth

kunst + kultur verein alte schule baruth

Übersicht  |  Verein  |  Ausstellungen  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Shop  | 
Ausstellungen

KONZEPTTEXT  ++  2011 Farblos

 

Ausnahmsweise zeigt der Kunstverein eine Ausstellung im Winter und die eingeladenen Künstler machen die Jahreszeit auch gleich zum Thema. Als – relativ kleinen – gemeinsamen Nenner wählten sie das Motiv Kälte. Bei einundvierzig eingeladenen Teilnehmern und ebenso vielen künstlerischen Positionen ist es auch eine Ausstellung über das Medium Zeichnung. Klassische Darstellungen von mehr oder weniger winterlichen Landschaften hängen neben abstrakten Arbeiten, die eher vage das Thema variieren. Szenen aus Operations- oder Gerichtssälen übertragen dagegen das Motiv in eine soziale Dimension. Die ganze Vielfalt zeichnerischer Möglichkeiten wird gezeigt von einfachen Strichzeichnungen bis hin zu flächigen Arbeiten. Sogar Videos werden präsentiert, sie ergänzen eine zeitlich Dimension oder halten fest, wie mit Licht im Raum gezeichnet wird. Eine große Vielfalt gibt es zu entdecken. „Farblos“ wird aber auch inszenatorisch interessant. Sie wird in der – aus technischen Gründen – unbeheizten Turnhalle der Alten Schule gezeigt. Das sonst schon eher flüchtige Tempo von Ausstellungsbesuchern wird sich diesmal wahrscheinlich noch beschleunigen. Dadurch wird „Farblos“ auch zu einem Experiment mit der Aufmerksamkeitspanne des Publikums. Als Ausgleich für die ungewöhnlichen Präsentationsbedingungen steht aber in der Mitte der Halle eine Art Wärmehalle bereit. So werden Betrachtung und Reflektion der Kunst räumlich getrennt und niemand muss für die Kunst leiden.

halle

 

grai